Horizontal-Kartoniermaschine

Beschreibung:

Auf dieser Art Maschine wird eine vorgeklebter Karton (Etui) so aufgestellt, dass ein Rohr entsteht. In einem weiteren Schritt wird das Produkt, ein Beutel, Blister oder ein Kartonboden horizontal in das entstandene Rohr eingeschoben. Als letztes wird die Packung verschlossen.

 

Horizontal-Kartonier Kartons

Horizontal-Kartoniermaschine mit Etuieinschub

Horizontal-Kartoniermaschine mit Beuteleinschub

Arbeitsweise

intermittierend

 

Leistungsbereich

bis 55 Takte/Minute, je nach

Material, Verpackungsformat und

Füllgut

 

Formatbereich

min. 50 x 25 x 100 mm

max. 170 x 80 x 240 mm

Personalbedarf

1 Person teilzeitlich zum Beschicken des Magazins und des Hotmelt- Aggregates sowie zur Überwachung der Anlage

 

Formatwechsel

Gewindespindel

und Austauschteile

 

Umstellzeit

ca. 30 Minuten


Standartausrüstung

  • Minimalstandskontrolle im Faltschachtelmagazin mit visueller Anzeige
  • ölfrei laufende Vakuumpumpe
  • Hotmelt Konturauftrag
  • elektronische Hotmelttemperaturkontrolle
  • Zeitschaltuhr
  • SPS-Steuerung
  • Plattenbandkette oder Zahnriemen für Produkte-Zuführung
  • Produkteeinschub

 

Zusatzausrüstung

  • Hotmeltaggregat (Robatech oder Nordson)
  • Blindpräger
  • Heisspräger
  • Etikettiergerät
  • Zentralschmierung
  • Schwenkeinleger
  • Produktegruppier- und Eintaktaggregat
  • auch als Handeinschub- ausführung lieferbar